Noch vor Weihnachten 2016 wurde die SKAT-Flotte durch neue Anhänger der Marke KRONE verstärkt. Diese Anhängerpartie ist mit dem „Joloda“-System ausgestattet. Der Mechanismus erlaubt eine reibungslose Be- und Entladung des Anhängers in optimaler Zeit, ohne den Boden zu beschädigen und ohne die Plane zu öffnen.

Seit Beginn ihrer Tätigkeit sucht die Firma SKAT Transport nach Lösungen zur Unterstützung logistischer Prozesse und kümmert sich um deren Implementation und Anwendung. Dabei orientiert sich SKAT Transport an den Bedürfnissen ihrer Kunden. Unsere moderne, zuverlässige und mit den neusten Telematiksystemen ausgestattete Flotte ist dabei unsere Visitenkarte. Seit vielen Jahren verwenden wir in unseren Anhängern auch das „Joloda“-System, und in diesem Zusammenhang erfüllen die KRONE-Anhänger unsere hohen Ansprüche, denn sie sind äußerst robust und einfach zu bedienen. Daher haben wir uns zum Kauf einer weiteren Partie entschlossen.

„Das vergangene Jahr war für unsere Firma in Sachen Investitionen in den eigenen Fuhrpark ein sehr intensives. Moderne Sattelschlepper des Typs Scania R 450 und DAF 460 FT wurden Bestandteil unseres Fuhrparks. Das i-Tüpfelchen in diesem Tätigkeitsbereich bilden im Rahmen des Budgets 2016 die neuen KRONE-Anhänger. Wir legen Wert auf die Umsetzung unserer Strategie der Unterhaltung eines modernen Fuhrparks, deswegen planen wir schon jetzt die kommenden Investitionen im neuen Jahr 2017. Wir freuen uns darauf, Ihnen unsere Dienstleistungen anbieten zu dürfen!“ – sagt Geschäftsführer Waldemar Łazarczyk.